Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie zu optimieren. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere InformationenOK

+49 621 33996-0
  • DE
  • EN
  • AS-Interface

    AS-Interface – einfach, effizient, innovativ

    AS-Interface (Aktuator-Sensor-Interface) ist eine system- und herstellerunabhängige Technologie. Das weltweit standardisierte Bussystem verbindet Sensoren und Aktuatoren über einen gemeinsamen Datenübertragungsweg mit einer übergeordneten Steuerung.

    Technik

    AS-Interface (Aktuator-Sensor-Interface) ist ein Standard für die Feldbus-Kommunikation, der die Parallelverkabelung ersetzt. AS-Interface basiert auf dem Master-Slave-Prinzip. Der Master tauscht dabei zyklisch Daten mit dem bis zu 62 angeschlossenen Slaves aus. Standardmäßig kann jeder Slave über jeweils vier Eingänge zum Auslesen von Sensoren und vier Ausgänge zum Steuern von Aktuatoren verfügen.

    Vorteile

    AS-Interface ermöglicht eine einfache Installation, Konfiguration und Wartung. Durch die vereinfachte Verkabelung werden Verdrahtungsfehler minimiert, gleichzeitig bietet die freie Wahl der Netzwerk-Topologie ein Mehr an Flexibilität und Robustheit. Durch den deutlich geringeren Installationsaufwand ist AS-Interface eine sehr kostengünstige Technologie.

    Funktionale Sicherheit

    Das Safety at Work Konzept ermöglicht auch sicherheitstechnische Komponenten – sichere Sensoren und Aktuatoren – direkt im Sicherheitsmonitor zu steuern und daneben über nahtlos in fast alle gängigen Automatisierungssysteme zu integrieren. Da die sicheren und nicht-sicheren Signale dabei auf der gleichen Leitung übertragen werden, lassen sich im Vergleich zur konventionellen Sicherheitstechnik mit paralleler Verdrahtung erhebliche Einsparungen in Bezug auf Kosten und Montagezeit, sowie erhöhte Sicherheit durch hohe Übersichtlichkeit der Installation erzielen.

    Daten & Fakten

    Mit 36 Millionen installierten Knoten und über 20 Jahren Markterfahrung ist AS-Interface eines der erfolgreichsten Bussysteme der Welt. Der Erfolg von AS-Interface beruht auf den systemspezifischen Eigenschaften und der erfolgreichen Zusammenarbeit der an der Entwicklung beteiligten Firmen.

    Profitieren auch Sie von AS-Interface.

    Einfach

    zu installieren, zu konfigurieren, zu bedienen, zu erweitern

    Effizient

    weil robust, störsicher, diagnosefreundlich, kostensparend

    Innovativ

    da ein Kabel für
    Daten & Energie, freie
    Topologie, hohe Kompatibilität

    Kontakt

    Bihl+Wiedemann GmbH
    Floßwörthstraße 41
    68199 Mannheim

    +49 621 33996-0
    mail@bihl-wiedemann.de
    www.bihl-wiedemann.de